FILM: PUGNO Chiara Caterina (IT)

Filmabend

Tipp! Für ein intensives Doppel-Erlebnis und engere Bezüge zur anschließenden Diskussion lohnt es sich, die Live-Performance „Sorry, But I Feel Slightly Disidentified…“ vorab zu sehen. Der Filmabend ist aber auch alleinstehend hochspannend.

Vorfilm:
ARTE Bühnenreif
Leila Ka mit „Pode ser“

Leïla Ka, eine Tänzerin aus der westfranzösischen Hafenstadt Saint-Nazaire, verbindet in ihrem Tanz unterschiedlichste Stile und Einflüsse. In der introspektiven und zugleich universellen Performance „Pode ser“ ergründet sie die komplexen Schwierigkeiten der menschlichen Existenz. Dabei verwandelt sich der Barock-Salon eines Pariser Rathauses in eine Bühne, auf der die Tänzerin in Kleid, Jogginghose und Turnschuhen bissig ihr Selbst erkundet.

Regie Xavier Reim | Produziert von ARTE Concert / La Blogothèque | LandFrankreich | Jahr 2020 | Dauer 9 Min

Film:
Pugno

von Chiara Caterina

„Pugno“ der Regisseurin Chiara Chaterina ist die filmische Interpretation der Solo-Performance „Sorry, But I Feel Slightly Disidentified…“. Mit einer beeindruckenden Darstellung füllt Cherish Menzo die Leinwand mit ihrem Körper in ständiger Verwandlung. Zu sehen ist ein Körper, der durch die Wahrnehmung eines vermeintlich vorhandenen Publikums die choreografische Partitur intensiviert. Die ausgewählten filmischen Elemente entfalten ihr Potential und bieten die Möglichkeit, der Figur nahe zu sein. Die Finessen der Kameraführung bieten einen Perspektivwechsel in der Frage nach Identität und gesellschaftlichen Normen.

Nach der Filmvorführung rundet ein Gespräch mit dem Choreografen Benjamin Kahn, der Perfomerin Cherish Menzo und der Filmemacherin Chiara Caterina den Abend ab.
Moderation: Afsun Moshiry (Freie Filmkuratorin)

Regie und Cinematographie Chiara Caterina | Sound Mirko Fabbri | Schnitt Valentina Andreoli | Farbverlauf Stefano Barozzi | Produktion Santarcangelo Teatro, Riccione Teatro, Filmmaker Associazione | Produzent:innen Simone Bruscia, Enrico Casagrande, Luca Mosso, Roberto Naccari, Daniela Nicolò |Partnerschaft der Produktion Riccardo Annoni – Start srl | Dauer 18 min

Cookie Hinweis

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Cookie Hinweis

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Deine Einstellungen wurden gespeichert.