MORNING PRACTICE IM URBANEN RAUM make a move collective (DE)

Workshop

Tipp! Lässt sich im Anschluss mit dem Fachprogramm verbinden.

Das make a move collective lädt zum morgendlichen Bewegungstraining im Freien ein. Das Bewegungsmaterial besteht aus einer Mischung von Parkour und zeitgenössischem Tanz. In Übungen und Spielen folgen wir verschiedenen Fokussierungen und erforschen Kraft, Koordination, Fortbewegung, Einsatz der Arme und Hände im Verhältnis zum Boden und zu Gruppendynamiken…

Das Training gibt Einblicke in die Arbeit des make a move collectives im öffentlichen Stadtraum. Wie nähern wir uns urbanen Strukturen an? Wie lassen wir sie zu Co-Choreograph:innen werden, die Bewegungs- und Spielweisen anbieten und herausfordern?

Konzept und Training make a move collective

Cookie Hinweis

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Cookie Hinweis

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Deine Einstellungen wurden gespeichert.