RE-EXPLORING THE GROTESQUE Ante Ursić (D/HR)

← Diskussionsprogramm

Dienstag 28. Mai 2024 | 12:00 Uhr

In „Re-exploring the grotesque“ ist das Publikum eingeladen, in einem von Valentina Barone und Tim Behren moderierten Gespräch die vierte Ausgabe des Magazin VOICES zu entdecken. Mit Ante Ursić steht ein Autor Rede und Antwort auf eure Fragen. Er hat in VOICES das sogenannte Groteske im Zirkus auf verschiedene Art und Weise thematisiert oder gestreift. Ursić reflektiert aus kulturtheoretischer Perspektive über Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen dem Freakigen, Grotesken und Queeren.

Moderation Valentina Barone, Tim Behren | Im Gespräch Ante Ursić

Cookie Hinweis

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Cookie Hinweis

Zur Webseite gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website, für Komfort-Einstellungen oder für die Anzeige personalisierter Inhalte notwendig sind. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Deine Einstellungen wurden gespeichert.